Schutzzaun Nr.  353  Straße zwischen Breitenbach und Hundeshagen nahe der neuen Ortschaft "Leinefelde-Worbis"

Land:

Deutschland

Bundesland:

Thüringen

Kreis:

Eichsfeld

Wanderungsbeginn:

29. März

Länge:

500 m

Material:

Nylongeflecht

Fangeimer:

10 Stück

Schutz der

Hinwanderung


Aktuelle Informationen

Kontakt

Der Zaun wurde am 28.04.2007 abgebaut Der Zaun wurde am 26.04.2008 abgebaut Der Zaun wurde am 10.03.2009 aufgebaut Zaun stand von 19.3 bis 17.4.2010 Zaun stand vom 12.3. bis 18.4,2011. 2012: Länge 500 m, Aufbau 10.3., Abbau 12.5., 1 Zauneidechse, 1 "anderer Frosch". 2016: Zaun stand vom 24.03. bis 26.04. 2017: Zaun stand vom 04.03. bis 27.04. 2018: Zaun stand vom 13.03. bis 27.04. 4 Zauneidechsen im Fangeimer

NABU Obereichsfeld, http://eichsfeld.nabu-thueringen.de

 

Fangzaunergebnisse

Eine Angabe in der Form 20,6,23 bedeutet: 20 Männchen, 6 Weibchen, 23 Jungtiere

Art

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

Erdkröte

492

419

216

236

208

829

576

285

0

219

233

211

170

274

Teichmolch

8

0

0

0

0

8

0

0

0

3

2

4

2

3

Grasfrosch

10

1

1

1

4

9

1

5

0

0

0

1

0

0

Bergmolch

0

0

0

0

0

0

3

1

0

0

0

1

0

1

Molch

0

0

0

0

0

0

1

0

0

0

0

0

0

0



Letzte Aktualisierung: 09.05.2018